Vortrag und Informationen


Gesundheit für Magen und Darm


Theorie und Praxis

Das Ruhegebet ist eine christliche Gebetsweise, die auf den Mönchsvater Johannes Cassian (360 – 435 n. Chr.) zurückgeht. Unsere christliche Gegenwart ist von tiefer Sehnsucht des Menschen nach Verankerung im Glauben und göttlicher Nähe erfüllt und sucht nach alten christlichen Quellen mit überzeugenden und leicht gangbaren Wegen. Dieser Sehnsucht kommt das Ruhegebet in seiner Einfachheit und gleichzeitig großen Wirksamkeit entgegen. Es erfolgt eine Einführung in die theoretischen Grundlagen des Ruhegebetes und seine praktische Einübung. Die Einübung mündet in einen Gebetsweg, der nach dem Kurs eigenverantwortlich von den Teilnehmern gegangen wird. Daher bittet der Kursleiter im Sinne eines Vorgesprächs bei der Anmeldung um die Beantwortung eines Fragebogens. Nach Erhalt des beantworteten Fragebogens wird die Teilnahme vom Kursleiter bestätigt.
Beginn: 18.00 Uhr Ende: 14.00 Uhr
Kosten: 75,00 € zzgl. Übernachtung und Verpflegung

In der Bibel wimmelt es von Engeln. 274 Treffer meldet der Online-Bibelserver.
Anhand verschiedener Episoden wird Gottes Handeln in der Geschichte durch Engel vorgestellt.

Die Veranstaltung wird auch im Internet übertragen. Anmeldung für Online-Teilnehmer unter info@keb-nrs.de oder Tel. 09181/9898 - Sie erhalten dann die Zugangsdaten.


Du willst konkret etwas gegen den Klimawandel tun? Mach mit!

Klimafreundlich Leben bringt dich spielerisch vom Reden ins Tun, senkt damit dauerhaft deinen CO2-Fußabdruck und den unserer Gesellschaft. Wir loten jeden Monat gemeinschaftlich und kreativ aus, wie wir unseren CO2-Ausstoß reduzieren können. Ein Umstieg vom Auto aufs Rad kommt ebenso in Betracht, wie einen veganen Lebensstil auszuprobieren. Wir setzen uns konkrete Ziele, welche Veränderung wir bis zum nächsten Treffen verwirklichen wollen. Je erfolgreicher wir als Gruppe bei der Umsetzung sind, desto mehr Punkte werden erspielt und für jeden Punkt ein Kilogramm CO2 kompensiert.
Infos unter www.klimafreundlich-leben.org

Anmeldung bei der KEB Roth-Schwabach: Tel. 09181/9898 oder per E-Mail: info@keb-roth-schwabach.de

Die Teilnahmegebühr übernimmt die KEB.

Die Treffen finden statt am: 11.04.24; 2.5.24; 6.6.24; 4.7.24; 1.8.24; 12.9.24 jeweils 18.30 bis 21 Uhr

Was ist der Jakobsweg? Eine Antwort darauf zu finden ist gar nicht so einfach. Zu Fuß oder per Rad - für jeden ist der Weg nach Santiago ein ganz persönlicher Weg.

Raffinierte Rezepte aus der Vollwertküche

Kursgebühr: 56 € pro Person

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die Stimmen unserer heimischen Vögel kennen. Schon im zeitigen Frühjahr lassen sich die Besucher der Winterfütterung vernehmen, dann kehren die ersten Zugvögel zurück und bereichern das Vogelkonzert und im Mai sind dann alle wieder versammelt. Wirklich alle?
Darüber hinaus gibt es Informationen zu einzelnen Vogelarten, wie Vorkommen, Aussehen, Ernährung, Brutverhalten, Lebensraumansprüche etc.
Bitte festes Schuhwerk und falls möglich, ein Fernglas und Bestimmungsbücher mitbringen.
Beginn: 18.00 Uhr Ende: 14.00 Uhr
Kosten: 85,00 € zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Was kann die Theologie zur Bewahrung der Schöpfung beitragen?

Klima? Keine Kernaufgabe von Kirche!, hört man oft. Dabei gibt es ganz viele Gründe, warum sich Christen und Kirchen sehr für Klimakrise und Artensterben interessieren und engagieren sollten – es geht um nichts weniger als die Bedingungen, unter denen die Menschheit die nächsten tausende von Jahren leben muss. Dabei haben wir (noch) in der Hand, eine schönere Welt für alle zu schaffen als das, was wir jetzt gerade mit viel populistischem Widerstand zu bewahren suchen. Nicht jeder muss sich für eine gerechtere und nachhaltigere Welt auf die Straße kleben, aber jeder muss überlegen, wie er Politik und Wirtschaft signalisiert, was für eine Welt sie oder er für die kommenden Generationen zu hinterlassen wünscht.


Sie sind eingeladen, vor Beginn der Veranstaltung die Hl. Messe in der Pfarrkirche Hl. Kreuz Rednitzhembach mitzufeiern (Zelebrant: Dr. Jörg Alt SJ). Beginn der Messfeier: 18.00 Uhr.

Workshop für Erwachsene

Wir zeichnen strahlend bunte Bilder mit Fineliner, Buntstift und Filzstiften.
Wir entdecken unsere angeborene Kreativität.
Wir erleben entspannende Stunden und zeichnen uns die Welt, wie sie uns gefällt.

Kosten: 10 Euro

Anmeldung bis 30. März bei der Kath. Erwachsenenbildung Tel. 09181/9898 oder E-Mail: info@keb-nrs.de

X


PLZ / Ort Umgebung